Aktuelle Veranstaltungen

VHS Rhein Sieg Veranstaltungen im Denkraum
Anmeldung erfolgt über die VHS Siegburg

Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg
Fr, 13.09.19 und Sa, 14.09.19 18:00 - 21:15 Uhr
Kursnummer: 192-50022

Weine aus der Alten und Neuen Welt im Vergleich
Fr, 25.10.19, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursnummer: 192-30761

Mit wingwave-Coaching Emotionen besser handhaben
Di, 12.11.19, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursnummer: 192-10703

Kaminweine
Fr, 15.11.19, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursnummer: 192-30762

Winterbiere aus Belgien - Genüssliches für kalte Abende
Fr, 22.11.19, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursnummer: 192-30768A

Winterbiere aus Belgien - Genüssliches für kalte Abende
Sa, 23.11.19, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursnummer: 192-30768B

Eine Sprachreise durch die italienische Oper
Sa, 30.11.19, 17:00 - 20:00 Uhr
Kursnummer: 192-40925

Selbsthilfegruppen im Denkraum

Freiwillig Frei, Suchtselbsthilfe für junge Menschen
Immer montags um 19 Uhr
Selbsthilfegruppe für junge suchtkranke oder gefährdete Menschen sowie deren Angehörige und Freunde.
Willkommen ist jeder, auch wer mit dem klinischen Begriff Sucht für sich nichts anfangen kann oder auch nur zuhören möchte.

weitere Treffen im Denkraum

Männer im Mittelpunkt, Männer im Gespräch, Männer im Austausch.
"Wann ist ein Mann ein Mann?"
Ein Themenabend speziell für Männer
Dienstag, 25.09.2018
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Wertschätzungsbeitrag 6,00 €
Weitere Informationen erhalten Sie bei Erfried Hassel- Personal Coach, Mobil: +(49)1716836366
www.bcs-mit-herz-und-verstand.de
oder bei Thomas Hurtz - Systemaufstellungen,
Mobil: +(49)178 1304034
www.hurtz-systemaufstellungen.de

Sonare- Trauer- und Lebensbegleitung
Trauergesprächskreis, offene Gruppe,
jeden 1. Donnerstag im Monat
15:00 - 16:30 Uhr, Teilnahme kostenfrei
Erfahren Sie hilfreiche Begleitung auf Ihrem Weg durch die Trauer. Schauen Sie doch einfach mal herein.
Nähere Informationen unter 02247/9001365

Troisdorfer Tauschring für den Rhein-Sieg-Kreis
Der Troisdorfer Tauschring ist ein Zusammenschluss von Menschen, die von dem, was sie gerne machen bzw. gut können oder im Überfluss haben, an andere weitergeben. Dafür können sie Dienstleistungen oder Güter von wiederum anderen erhalten.
Weitere Imformationen erhalten Sie bei Klaus und Silke Overath unter 02241/403578
Nächster Termine:
26.08.2018
07.10.2018
25.11.2018